top of page
  • Aline Gorbach

Brieffreundschaft mit Nepal

Aktualisiert: 28. Nov. 2023


Aline und Anica versuchen, mit den Schulen, die Theo Fritsche in Nepal gegründet hat, Kontakt aufzunehmen. Die beiden haben den Nüziger kennengelernt, als er als „Mensch mit Botschaft“ an unserer Schule war. Theo Fritsche hatte berichtet, dass die Menschen in Nepal sehr unter Corona leiden, weil keine Touristen mehr kommen und sie dadurch keine Arbeit und kein Einkommen haben. Mit seinen Hilfsprojekten versucht er, die Not der Menschen dort zu lindern. Aline und Anica möchten eine Brieffreundschaft mit Kindern aufbauen, um mehr über das Land und die Leute dort zu erfahren. Außerdem wollen sie mit eigenen Aktionen Geld für die Hilfsprojekte sammeln. Sie haben bereits einen englischen Brief verfasst, der per E-Mail verschickt werden soll. Leider haben die beiden noch keinen direkten Kontakt zu den Schülern. Sie bleiben aber dran.


Aline und Anica






4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page