top of page
  • AutorenbildSusanne Krämer-Alge

Rückblick: Tag des offenen Klassenzimmers

Aktualisiert: 25. Jan.

Am Mittwoch, 22. November 2023 fand der Tag des offenen Klassenzimmers statt.

Auch dieses Jahr nahmen uns die Pädagogen und Schüler:innen aller Schulstufen mit in die Lernräume und damit in den Schulalltag der Schule für globales Lernen. Die Besucher:innen konnten so erste Eindrücke gewinnen. Einen Schwerpunkt bildete heuer außerdem der Second-Hand-Verkauf, welchen die Schüler:innen eigens für den Tag des offenen Klassenzimmers ins Leben gerufen hatten. Dabei haben sie den gesamten Prozess von der Kleidersammlung, über die digitale Verwaltung, Strukturierung & Präsentation bis hin zum Verkauf selbst organisiert – Wirtschaftsbildung pur. Außerdem vorgestellt wurden noch das Erasmus+ Projekt, an welchem unsere Schüler:innen teilnehmen, und das Christkindlpostamt.




Die Mittelschule umfasst die Jahrgänge 5 – 8. Die Jahrgangsstufen 5 – 6 und 7 – 8 werden jahrgangsübergreifend in einer entsprechend vorbereiteten Umgebung unterrichtet. Lernen findet an unserer Schule in unterschiedlichen Formaten statt. Feste Bausteine sind das Lernbüro, Projektarbeit, Workshops und globales Lernen. Die Schüler*innen werden von Tutoren auf ihrem Lernweg begleitet.




(c) Isabella Marte







87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page